Startseite Texte Vita Kontakt
©Wolfgang Louis - Lauxweg 18 - 12107 Berlin - 030 939 332 22- info@wolfgang-louis.de
Die Zerbrochenen Engel

Januar 2010
Broschiert, 233 Seiten
Preis € 12,95 [D]
ISBN 978-3-942025-18-8
Bestell-Nr. BEL0016

fhl-Verlag Leipzig

Buchhandel - Paperback-Ausgabe
Buchhandel - Gebundene-Ausgabe

Rezension aus "Am Erker" Ausgabe 59
von Andreas Reikowski

Hörproben finden Sie unter You-Tube
In Die zerbrochenen Engel wird von Abgründen menschlicher Gedanken und von Hintergründen menschlicher Taten erzählt. Einmal bleibt Wolfgang Louis dabei ganz nah an den Dingen, so dass es einen erschrecken kann. Manch andere Geschichte hingegen scheint der Realität unendlich weit enthoben und lässt einen amüsiert darauf blicken und aufatmen.

Seine humoristische Erzählweise entfaltet eine Leichtigkeit, die wortgewandt, spielerisch und unkonventionell in feinen Satzteppichen verwebt ist. Der Leser wird in Vergangenheiten entführt, ihm werden Türen in Raum und Zeit einen Spalt breit geöffnet, dass es ihm gerade eben gelingt, einen Blick hineinzuwerfen und dort Kleinode zu entdecken.

Solche Details machen die ungewöhnliche Sammlung zu einer spannenden Reise in die Welt der Verfehlungen, der Verletzbarkeiten und Wandlungen innerhalb der menschlichen Psyche und des ganz alltäglichen Miteinanders.

Ob es nun um einen rätselhaft in die Wand geschlagenen Nagel, einen quälenden Husten, oder auch um einen leidenschaftlichen Besteckputzer geht scheinbar profane Phänomene werden zum existenziellen Problem und es ist am Leser zu erschließen, aus welcher tiefen Verletzung jede einzelne Geschichte schöpft.
w w
Die zerbrochenen Engel - Die Flügel der Menschen - Erzählungen